Rodel Shop
Rodel Shop

Sterzing - Rosskopf und Ratschings

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17932 von Matze-Muc
Sterzing - Rosskopf und Ratschings wurde erstellt von Matze-Muc
Servus beinander!

Ich bin am 25.02. abends am Rosskopf und am 26.02. tagsüber in Ratschings anzutreffen. Wetter soll gut werden.

Noch wer da?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17958 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
  Gut, war ich halt alleine in Sterzing an diesem Wochenende :-PFreitagabend Nachtrodeln Rosskopf: eine einzige Eisplatte, super schlecht ausgeleucht (bei einer Stelle ca. 80m Länge komplett DUNKEL).  Nach einer Abfahrt abgebrochen.Samstag 8.30 Auffahrt in Ratschings: was soll ich sagen - a Traum!Selten eine Bahn so gut präpariert gsehn. Bockhart bis Abfahrt No. 9 - musste leider abbrechen. Bin in einen Holzhaufen gerauscht. Kufe gebrochen, Bluterguss am Ar*** und linker Fuß gestaucht.Bis auf den Unfall hab ich mich quasi verliebt in diese Bahn. Aber auch das drum herum.Kasse öffnet ab 8 Uhr, Gondel fährt ab 8.30, Parkplatz-Situation ist top (konnte noch einen kostenlosen an der Kasse ergattern), ich bin nie länger als 30 Sekunden an der Gondel angestanden, Kassendame war extrem nett und hilfsbereit.In Summe: ich komme wieder! :-D Ob das diese Saison noch was wird?!? 
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wheelie
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • aka Willi
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17959 von wheelie
wheelie antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Ja, das deckt sich mit den Erfahrungen, die wir die letzten Jahre gemacht haben:
Rosskopf wird total überbewertet. Daß man da von ganz oben bis ganz unten wirklich gute Bedingungen hat, ist extrem selten. Es kommt halt nicht immer auf die Länge an, lieber kurz und knackig, als lang und bäh...

Und damit wären wir bei Ratschings, da geht´s eigentlich immer, auch wenn´s sonst nirgends mehr geht.

Vor dem Holzstoß wurde ja hier schon gewarnt, der liegt da echt ungünstig.
Als wir vor ein paar Wochen dort waren, war die Bahn eher langsam, da kam man leicht dran vorbei.

 
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von wheelie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17961 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Eher langsam ?

==========================
.
.
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wheelie
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • aka Willi
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17962 von wheelie
wheelie antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Ja, schon.
Hat da nicht jemand gesagt, er musste nur zweimal bremsen?

Da hab ich die Bahn schon ganz anders erlebt: eisig von oben bis unten und sauschnell… 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17963 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Och mir wars schnell genug ...

@matze
Die eine Tante an der Kasse kan auch anders
und mich dünken Preise schon Schweizmässig .
Aber Bahn, Lift und Essen sind saugut ja !

==========================
.
.
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wheelie
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • aka Willi
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17964 von wheelie
wheelie antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Och mir wars schnell genug ...


Mir auch, aber ich kenn die Bahn noch flotter.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von wheelie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17965 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Vor dem Holzstoß wurde ja hier schon gewarnt, der liegt da echt ungünstig.



 
​​​
Schon, aber Matze war ja selbst zuvor schon 8x am Holzstoß vorbei gefahren. Er wusste also schon, dass da Einer war, außer er hat die Gefahr, die vom Holzstoß ausging, bei der neunten Abfahrt ausgeblendet.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17966 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Dass vor dem Holzstoß gewarnt wurde kann sein - ich habs net gelesen.

War meine eigene Schuld. Übermütig halt.

Und das mit den Preisen; ich hab keinen Vergleich zur Schweiz sondern ausschließlich zum Wildkogel und Going. Glaub beide so bei 35€/Tageskarte und ja Ratschings mit 58€/Tageskarte is ne andere Liga.

Stichwort anderenLiga: evtl. ist sich Ratschings auch genau dessen bewusst und verlangen daher so viel. Who knows.

Alles in allem ein super Rodel-Tag. :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17969 von Zimtstern
Zimtstern antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Welchen Holzhaufen meint ihr denn, den in der Kurve kurz nach dem Tunnel?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17970 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Welchen Holzhaufen meint ihr denn, den in der Kurve kurz nach dem Tunnel?
Ja.
www.rodelfuehrer.de/forum/7-treffpunkt/5...eder?start=140#17603

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17972 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Ja, ziemlich nach dem Tunnel. Hatte vorher zu wenig gebremst und hab dadurch die Kurve nicht bekommen.

Den hier:

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17973 von Zimtstern
Zimtstern antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Gehts da nicht Bergauf?  Da musste aber ganz schön Feuer drauf gehabt haben.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Zimtstern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17975 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Wir fahren halt nicht so langsam wie Du.
Wenn der Stapel nicht da wäre, hätte ich z.B., wie in der Vergangenheit geschehen, da nicht gebremst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17976 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Wenn der Stapel nicht da wäre, hätte ich z.B., wie in der Vergangenheit geschehen, da nicht gebremst.
Willst Du mir erzählen, dass du ab der letzten Kurve, wo das stärkere Gefälle ist, bis  zu dieser Kurve nicht bremst und dann mit dem Speed durch diese Kurve gefahren bist?!
Also ich glaube ja vieles, aber das will ich auf nen Video sehen 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17977 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Wenn es nicht superschnell und bretthart ist, ja. Das ist ja auch eine relativ weite Kurve. Wenn die Baumstämme nicht wären, kann man die Kurve zügig durchfahren.

Edit:
Ohne den Holzstoß war das bisher eine meiner Lieblingskurven in Ratschings. Durch die Achterbahncharakteristik und weil die Kurve aufmacht, gibt es mir diesen Kick ungebremst durchzufahren. Man muss aber auch bedenken, dass ich bei der vorherigen Linkskurve nach dem Tunnel auch gut abbremse, weil ich Schiß habe, dort in die Bretterwand auf der rechten Seite zu knallen. 
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17978 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Durch die Achterbahncharakteristik und weil die Kurve aufmacht, gibt es mir diesen Kick ungebremst durchzufahren. Man muss aber auch bedenken, dass ich bei der vorherigen Linkskurve nach dem Tunnel auch gut abbremse, weil ich Schiß habe, dort in die Bretterwand auf der rechten Seite zu knallen. 
Das widerspricht sich …
Einerseits sagst Du, du durchfährst diese Kurve ungebremst, kurz danach schreibst du, du bremst vor der Linkskurve davor ab.

Bis zu der gesagten Rechtskurve geht es ungebremst und dann wird kurz angebremst, aber da dann ungebremst in die Rechtskurve, naja ich weiß nicht, so ausgeprägt ist mein Selbstmordgen dann doch nicht, und meins ist schon sehr ausgeprägt  denn laut GPS habe ich da meist um die 52-58 km/h drauf

Wenn man natürlich nach dem Tunnel crasht, kann man diese gesagte Kurve natürlich mit "Vollspeed" dann nehmen 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17979 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Da kommt eine so schnelle Schiene zum tragen. Ich brems vor dem Tunnel weil man da meist rein hüpft (Hände in die höhe strecken )
Ich brems nach dem Tunnel etwas für die laaange links   und vor besagter rechts Kurve brems ich auch  ab  lenke aber dort immer sehr späht ein um mit einem " Hüftzack " durch zu flutschen ohne auch nur etwas in Holzstapelbedrängniss zu geraten.  .
Mit einer schnellen Schiene macht man das 3mal bremsen wieder wett . Und früher bremsen und Kurve sauber durchfahren ist IMMER schneller als zu schnell durch Kurve quer gerutscht .

Die zwei mal wo wir dieses Jahr dort waren war es aber auch immer schön griffig .
 

==========================
.
.
.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Cattleya.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17980 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Wie gesagt, seit der Holzstoß da ist, muss ich da auch kurz anbremsen. Ohne Holzstoß und wenn es nicht superschnell ist, hatte ich da nicht gebremst. 
Genau das war ja das Geile!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17981 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Wie gesagt, seit der Holzstoß da ist, muss ich da auch kurz anbremsen. Ohne Holzstoß und wenn es nicht superschnell ist, hatte ich da nicht gebremst. 
Genau das war ja das Geile!
die Frage ist, wie man "nicht gebremst" definiert …
Meine Definition ist, das letzte mal bei der Spitzkehre vor dem Tunnel bremsen und von dort ab ungebremst diese Kurve nehmen - ich habe das natürlich schon paar Mal probiert, aber von sauber durchfahren kann keine Rede sein, das ist eher ein rumdriften/rumwürgen, alles weit entfernt von sauber die Kurve nehmen …, kurz vor der Kurve anbremsen und dann durchfahren ist deutlich schneller  , es sei, man wird nicht aus der Spur gerempelt 

Deine Definition ist, nach dem Tunnel bremsen und dann ungebremst diese Kurve nehmen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17982 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Ich habe es schon mehrmals geschafft, hier sauber durchzukommen (manchmal auch gerutscht -> das passiert, aber wenn nicht, ist es eben geil). Man muss eben auch die ganze Bahnbreite (außen - innen - außen) ausnutzen, und das geht mit dem Holzstoß, der jetzt im Weg ist, eben nicht mehr.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17983 von Luchs
Luchs antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Die ganze Bahnbreite kann man auch jetzt ausnützen, der Holzhaufen liegt ja neben der Bahn, das Befahren des Tiefschnee im Wald zählt nicht als "ganze Streckenbreite nutzen".
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Luchs.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17984 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Die volle Bahnbreite könnte man ausnutzen, aber ich möchte nicht mit 5cm Abstand an den Baumstämmen vorbei rodeln. Da ist mein Selbstmördergen dann auch nicht sooo ausgeprägt.

Man hat es ja am Unfall von Matze gesehen, wenn man es ausreizt.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17985 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Also sagen wir es mal so. 8x bin ich super vorbeigekommen ohne auch nur ansatzweise an dem Holz dran zu sein. Bei Abfahrt 9 war dann der Übermut da und peng! Und ja, ich habe vor der vorherigen Linkskurve und auch vorm Tunnel gebremst.

Ich fahr nen Torggler S mit TiPLEX-Belagschienen, an dem Tag hatte ich sie zum ersten Mal sogar gewachst. Mir kam der Rodel auch viel schneller vor als sonst oder lag es an der super präparierten Bahn? Kann ich nicht genau sagen.

War auf jeden Fahl ein Fahrer-Fehler.

Ich komme auf jeden Fall wieder. Die Bahn ist der Hammer!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17986 von Luchs
Luchs antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Ich bin die Rechts einmal voll gefahren und am Ausgang etwas von der Strecke abgekommen. Das war Jänner 2020, da war noch kein Holzhaufen und es war harmlos. Seither ist dort für mich ein Bremsen obligat, egal wie die Bedingungen sind.

Die schnelle Links vorher geht problemlos voll, wenn die Strecke frei ist. Wenn da aber Leihrodler im Weg sind, wird es unter Umständen eng.
(Geht immer voll: mit meiner Rodel und Fahrergewicht und halbwegs scharfen Kanten usw, Allgemeingültig sind solche Aussagen nie.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17987 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Eben. Du nimmst die Linkskurve nach dem Tunnel voll und bist dann zu schnell für die Tal-Rechtskurve. Ich bin, dadurch, dass ich die Linkskurve anbremse etwas langsamer und kann dann die Rechtskurve voll nehmen, wenn der Holzstoß nicht da ist. Vermutlich bist Du mit dem Bremsen vor der Rechtskurve in etwa genauso schnell, wie ich ohne Bremsung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17988 von Luchs
Luchs antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
die Rechts ist auf jeden Fall eine Superkurve und im Gegensatz zur Links gut einsehbar.

Mich wundert nur, dass noch niemand in den Baum gerattert ist, der in der Linkskehre vor dem Tunnel am Ende der Leitplanken steht.
Hier bei 6:04.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Luchs.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17989 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Nun, weil man beim Baum noch relativ langsam ist? 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17990 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Nun, weil man beim Baum noch relativ langsam ist?
Stelle Dir mal vor du bremst vor der Kurve nicht genug und wirst raus getragen, da geht dir dann nicht nur die Bahn aus, sondern da steht dann auf einmal ein Baum im Weg, der es nicht für nötig hält, Platz zu machen 
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodler aus Berlin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wheelie
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • aka Willi
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17991 von wheelie
wheelie antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Ich komme auf jeden Fall wieder. Die Bahn ist der Hammer!


Warst du schon mal in Sexten an der Rotwand?
Die find ich noch besser. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17994 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Sexten kenn ich nur vom Biken also nein leider noch keine Rodel-Erfahrung dort.

Kommt aber auf die Liste.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #17996 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Ich komme auf jeden Fall wieder. Die Bahn ist der Hammer!


Warst du schon mal in Sexten an der Rotwand?
Die find ich noch besser. 

Ich selbst bin da gleicher Meinung aber auch Rudirun Plosse ziehe ich Ratschings vor.

==========================
.
.
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17998 von Zimtstern
Zimtstern antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Wir fahren halt nicht so langsam wie Du.
Wenn der Stapel nicht da wäre, hätte ich z.B., wie in der Vergangenheit geschehen, da nicht gebremst.

Wer sind denn Wir?



 
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Zimtstern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wheelie
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • aka Willi
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #17999 von wheelie
wheelie antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

die anderen Blindschleichen, die 10sec nach dir im Ziel sind, hatten niemals so viel Spaß wie du


Ich bekenne mich hiermit der Blindschleicherei.

Der Spaß, den ich dabei habe, reicht mir vollkommen. Immerhin kann man hinter Robert entspannt her rodeln, da alle Hindernisse aus dem Weg geräumt wurden. 
Leider wird man, trotz Rücksichtnahme, von den Hindernissen hin und wieder mal angeschnauzt, woran das wohl liegt…? 
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von wheelie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #18002 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Wer sind denn Wir?
​​​
Diejenigen, die sich der Gefahr, die vom Holzstoß ausging, bewusst waren. Bei Dir war das offensichtlich nicht der Fall, siehe Deine Bemerkung:

Gehts da nicht Bergauf?  Da musste aber ganz schön Feuer drauf gehabt haben.

​​
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #18003 von Zimtstern
Zimtstern antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Da du immer zu schnell untwerwegs bist, hast du das garnicht mitbekommen diese Steigung, du Held fliegst da einfach drüber. So wie ich deine Sprüche einschätzen darf, fährst du mit min 142 kmh durch den Tunnel, bremst dann ungewollt ab um dann mit 108 kmh da in die Kurve zu fahren. Und nun hat da wirklich jemand den Holzhaufen da hin gepackt. Blöde Stelle für so tolle Spitzenrodler wie du, für die Schnecken und Blindschleichen, die ihren Verstand und die Beine einsetzen, die vieleicht mit 40 kmh da fahren, ist es wohl nicht so gefährlich.

Und, lieber Robert, das ist keine Bemerkung, das ist eine Tatsache, da geht es Bergauf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #18004 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Außer Dir, werden alle bestätigen, dass der Holzstoß an dieser Stelle gefährlich ist.
Ende der Diskussion!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #18005 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Also ich fand den nicht gefährlich, lag/liegt doch außerhalb der Rodelbahn 

Der Tunnel ist auch gefährlich, habe schon gesehen, wie da jemand seinen Rodel und sich lädiert hat … 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #18006 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Tja, aber wenn Du einen Fehler machst, dann landet man eben wie Matze drin, siehe auch meine Warnung schon vor Wochen:

Vorsicht: 
Im Auslauf der 2. Kurve (Achterbahnrechtskurve) hinter dem Tunnel/Unterführung mit Graffitti sind links Baumstämme gelagert -> gefährlich bei Schienen ohne Kanten.

www.rodelfuehrer.de/forum/7-treffpunkt/5...eder?start=140#17603
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #18007 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Das mit dem Fehler ist ja wohl überall so, wenn man bei der Spitzkehre davor ein Fehler macht, macht der Baum links von der Bretterwand keinen Platz
Macht man im Tunnel ein Fehler, nimmt man die Bande mit …

macht man da einen Fehler, dann passiert halt das und das?

z.B. biegt man nach links ab, wo es gerade aus geht, geht das halt auch nicht gut aus 
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodler aus Berlin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #18011 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Udo, Willi, Karl etc. werden Dir alle bestätigen, bzw. haben es schon bestätigt, das es durch den Holzstoß gefährlich geworden ist. 
Ohne Holzstoß kannst Du da durchbrettern und bei einem Fehler landest Du eben neben der Strecke im Schnee und nicht im Holzstoß (konntest Dir einen Fehler erlauben). 
Das war jedenfalls mal, wie schon gesagt, eine geile Kurve - ohne Holzstoß.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #18012 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Ich bestätige das
- es eine geile kurve ist , eine besonderheit im Rodelzirkus ( Kompressions Kurve )

Aber ich fand sie  nie gefährlich weil die Holzbalken doch ausserhalb der Bahn liegen  und ich aus dem Bewusstsein dass es da Stämme hat gebremst und anderst kontrollierter in diese Kurve gieng.
Aber wehe man rutscht raus oder biegt auf einer Geraden links ab . Isses immer gefährlich 


 

==========================
.
.
.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rodler aus Berlin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #18014 von Rodelrobert
Rodelrobert antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Einigen wir uns auf eine unnötige zusätzliche Gefährdung von Rodlern, OK? Mindestens einen Rodler hat es ja schon erwischt. Wenn der Stoß 20-30m weiter weg gestanden hätte, wäre Matze nicht hineingerauscht. Und man hätte die Kurve befreiter und mit mehr Elan durchfahren können.
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Rodelrobert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cattleya

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #18015 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
also ich bin durch die Kurve wie immer gefahren … nicht jeder bekommt davon volle Buxen … 

Zwecks Tunnel: Einigen wir uns auf eine unnötige zusätzliche Gefährdung von Rodlern, OK? Mindestens einen Rodler hat es ja schon erwischt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #18016 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Doch Robert hat schon recht
Völlig unnötig der Holzstapel da . !


 

==========================
.
.
.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rodelrobert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #18590 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Sodala! Kommenden Samstag bin ich mim Spezl (ich: Standard-Torggler S / er: customized ALS Supersport) in Ratschings am Start. Wetter soll gut werden, Bahn wird auch gut sein - eh klar!

Ist noch wer am Start?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #18591 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings

Matze-Muc post=18590 userid=5404Sodala! Kommenden Samstag bin ich mim Spezl (ich: Standard-Torggler S / er: customized ALS Supersport) in Ratschings am Start. Wetter soll gut werden, Bahn wird auch gut sein - eh klar!

Ist noch wer am Start?

Wir sind ab dem 28. in der Region

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #18602 von FedeC_ITA
FedeC_ITA antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
This year the "Haufen Holz" after the Tunnel has been removed. The corner is now again safe

Winter and water sports
Folgende Benutzer bedankten sich: Rodler aus Berlin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #18603 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
I know, already went there at the end of last year. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matze-Muc
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #18612 von Matze-Muc
Matze-Muc antwortete auf Sterzing - Rosskopf und Ratschings
Was ein Tag heute in Ratschings! Top-Minus-Grade, gut präparierte Bahn, Sonnenschein - was will das Rodlerherz mehr! (klar, keine Leihrodler  )

Ein Servus geht raus an Flo & Kerstin (kenne die Nicknames nicht) - schee war‘s mit euch. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.266 Sekunden