Kappel - Kappeler Alp

Länge der Rodelbahn Zeit zum Aufstieg Dauer der Abfahrt Höhendifferenz der Rodelbahn Starthöhe der Rodelbahn Rodelbahn mit Einkehr Rodelbahn mit Beleuchtung Rodelbahn mit Aufstiegshilfe
3.7 km
90 min
20 min
430 m
920 m
JA
NEIN
NEIN
   

Anfahrt


Startpunkt (klick öffnet Google Maps): N 47.6046, E 10.5313

Von München über die A96 und ab Buchloe über die B12 über Kaufbeuern und Marktoberdorf nach Nesselwang. In Nesselwang über die B309 nach Kappel. Auch wenn die Alpe Stubental (Kappeler Alp) schon am Ortseingang ausgeschrieben wird, erst in der Dorfmitte in die Bgm.-Franz-Keller-Straße abbiegen und bis zum Ende zu dem relativ großen Parkplatz fahren.

Beschreibung


Vom Parkplatz weg verläuft die Rodelbahn erste einige Kurven in einem Waldstück. Bei der ersten Lichtung kann man die schöne Aussicht am Ende der Rodelbahn schon erahnen. Das Mittelstück ist sehr flach und man kann beim Aufstieg auch ein paar Meter rodeln, was bei der Abfahrt dann leider auch ein Gegenanstieg ist. Im oberen Teil gibt es noch einige Haarnadelkurven und eine wunderschöne Aussicht.
Die Abfahrt gestaltet sich sehr abwechslungsreich dank der vielen Kurven. Nach einer Brücke kommt der bereits erwähnte Gegenanstieg mit Ziehstelle, was man als Verschnaupfspause sehen sollte, denn der untere Teil ist teilweise sehr flott.

Einkehr

Die Kappeler Alp ist eine kleine gemütliche Einkehr mit einer wunderschönen Aussicht. Trotz kleiner Speisekarte kann man in der Alpe Stubental gut essen, und auch bayerische Live-Musik erleben.

Kappeler Alp
Wirt: Michele Rief
Tel: +49 1702895626
http://www.kappeleralp.de

Gemeinde

Kappel bei Pfronten - http://www.pfronten.de/

Webcam

Einige Webacms rund um Pfronten:
http://www.pfronten.de/aktuell/webcams/

Gemeldete Bahnzustände

Datum Melder Zustand Kommentar
2019-02-17 Gast sehr gut
2019-02-16 Gast sehr gut
2019-01-19 Gast sehr gut bei Sonnenschein rodeln macht richtig spass
2019-01-03 Gast sehr gut

Bahnzustand melden

Benutzername
Gast
Datum