Fügen - Spieljoch

Länge der Rodelbahn Zeit zum Aufstieg Dauer der Abfahrt Höhendifferenz der Rodelbahn Starthöhe der Rodelbahn Rodelbahn mit Einkehr Rodelbahn mit Beleuchtung Rodelbahn mit Aufstiegshilfe
6.2 km
0 min
15 min
660 m
1200 m
JA
NEIN
JA
   

Anfahrt


Startpunkt (klick öffnet Google Maps): N 47.3383, E 11.8428

Vom Achensee oder von der Inntalautobahn kommend durch den Brettfall Tunnel ins Zillertal bis nach Fügen. Beim riesigen Holzwerk und der Erlebnistherme die Pankranzbergstraße bis zur nicht übersehbaren Talstation der Spieljochbahn. Rechts und links von der Talstation sind große Parkplätze.

Beschreibung


Die Rodelbahn verläuft von der Bergstation zur Mittelstation der Spieljochbahn, ein Aufstieg ist nur mit der Bahn sinnvoll.
Zum Start der Rodelbahn muß man an der Bergstation eine Skipiste queren bei der man sinnvollerweise immer ein Auge für abfahrende Skifahrer hat. Im oberen Teil ist die Rodelbahn sportlich mit vielen schönen Kehren und sensationellen Panorama bis zu einer langen Geraden. Ab hier teilt man sich die zwischenzeitlich relativ flache Rodelbahn mit Skifahrern. Nach einiger Zeit quert man die Haupt-Skipiste und muss sich hier links halten um wieder auf die Rodelbahn zu kommen die ab hier wieder frei von Skifahrern ist. Ab hier geht es wieder flott durch einen Wald, hier sind einige Stellen mit Holzbanden abgesichert. Am Ende der Rodelbahn ist ein kleiner Gegenanstieg, die Kohleralm und die Mittelstation der Bergbahn.

Einkehr

Direkt an der Mittelstation und am Ende der Rodelbahn liegt die Kohleralm mit einer herrlichen Sonnenterasse und großer Stube. Das Essen ist hervorragend und definitiv ein Einkehrschwung wert!

Kohleralmhof
Wirt: Familie Heim
Tel: +43528863546
https://www.kohleralmhof.at/

Rodel Verleih

Rodel werden an der Bergstation ausgeliehen. Hier gibt es sogar Torggler Freizeitrodel mit Holzbankerl, die ein deutlich besseres Fahrverhalten als normale Leihrodel haben.

Übernachtungs-Tipp

Hotel PachmairUnser bisher auf rodelfuehrer.de einziger Übernachtungstipp ist das Hotel Pachmair in Uderns / Zillertal, unweit von der Talstation. Die Familie Geiger hat einige herausragende Erfolge im Naturbahnrodeln geholt (Welt- und Europameistertitel im Sportrodeln, Vize Weltmeister im Rennrodeln auf Naturbahn sowie zahlreiche gewonnene Landes- und Staatsmeisterschaften). Und die Familie Geiger geht mit den Gästen auch mit auf Rodelbahnen und kann Rodeltipps geben die weit über ein Grundwissen hinaus geht. Wer einen Rodelurlaub mit Wellness kombinieren will ist mein Pachmair goldrichtig!

Lift

Weitere Infos zur Spieljochbahn findet man unter:
https://www.spieljochbahn.at

Webcam

Webcam von der Bergstation:
https://www.spieljochbahn.at/de/webcam

Gemeldete Bahnzustände

Datum Melder Zustand Kommentar
2020-01-27 Webmaster gut Open selbst am Nachmittag noch TOP, unten im Wald leider ein paar apere Stellen

Bahnzustand melden

Benutzername
Gast
Datum