Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Eigenbau 2022 6 Monate 1 Woche her #18144

  • TomTom
  • TomToms Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 81

Also meine ehrliche Meinung über ein Tiplex Rodel ist:
optisch super, funktional grundsätzlich fragwürdig.
Mir gefallen die hohen Kufen einfach nicht.  Da die Kufe einfach großen (unnötigen) Hebelkräften ausgesetzt ist.
Bei meiner Fahrweise würde der Tiplex nicht lange halten. 
denke ich.
Auch die Metalleinlagen würde da nicht viel helfen.
Da ja um das Metall auch nur Holz ist.
 
Kannst du gerne mal ausprobieren! Ich kann dazu nur sagen, dass ich mehrmals beim RodelTestival am Elfer war.
Zum Teil übelste Wellen am Nachmittag und mein schwerster Tester hatte knappe 120kg.
Aber die Verbindung Bankerl/Kufe hat bisher noch keiner geschafft zu schrotten...Klar sind bei mir die einwirkenden Kräfte
auf diesen Punkt höher, allerdings material- und konstruktionstechnisch mehr als kompensiert.
Zugegebenermaßen war die Konstruktion ursprünglich eine reine gestalterische Entscheidung.
Allerdings hat sich herausgestellt, dass die kurze Distanz zwischen der Verbindung Bankerl/Kufe und Bankerl/Spange
im Zusammenhang mit der Lagerung eine erfreulich hohe Beweglichkeit beschert...   
Grüße, Tom
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eigenbau 2022 6 Monate 1 Woche her #18145

  • RORodler
  • RORodlers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 19
Ja Tom danke für die Stellungnahme. 
Ich habe eben nur meine ehrliche Meinung gesagt.
Ich habe mir das erste mal wo ich deinen Rodel auf einem Foto gesehen habe gedacht: echt geil der Rodel.
Aber nach vielen Rodeltagen  und gesammelter Erfahrung ist mir die Funktion eines Rodel doch am wichtigsten. 
Ich würde sehr gerne mal deinen Tiplex fahren und mich des besseren belehren lassen.
Ich finde es auch stark von dir dass du so gut auf meine "Kritik" reagierst  und nicht zickig wirst.  Haha.
Ich habe den Tiplex als einen SUV Rodel gesehen. 
Also ein Fahrzeug das super aussieht aber weder für die Autobahn noch fürs Gelände taugt. 
Weisst was ich meine.
Du hast ja auch zugegeben dass die Optik ein wichtiges Kriterium war bei der Entwicklung des Tiplex.
Also gerne nehme ich dein Angebot an und rodle mal damit.
Aber nicht sauer sein wenn ich es dann doch schaffe ich aufzuarbeiten.
Spaß bei Seite. Ich wiege nur knapp 80 kg
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eigenbau 2022 6 Monate 1 Woche her #18147

  • AndiBar
  • AndiBars Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 3
Hallo tom, schön das du so locker mit dem  
„Designklau“ umgehst, was aber auch bedeutet das dein Design gut ankommt! Zumindest auch bei mir!  Danke auch für die Einladung! Ich werde mich melden! Wird aber wohl erst Ende 2022! Auch dein Laufrad wirklich nice! Vielleicht schreibe ich dich mal an wenn ich mein Multiplex e- bike Projekt starte! Bin mir sicher du hättest gute Ideen dazu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eigenbau 2022 6 Monate 1 Woche her #18154

  • TomTom
  • TomToms Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 81

Ich finde es auch stark von dir dass du so gut auf meine "Kritik" reagierst  und nicht zickig wirst.  Haha.
Ich habe den Tiplex als einen SUV Rodel gesehen. 

 
Weshalb sollte man ein Problem mit Kritik haben, zumal sie ja auch technisch begründet ist...
Und darüber ob was gefällt oder nicht, lässt sich eh nicht streiten...
Aber nenne nie wieder meinen Rodel und das Wort SUV in einem Atemzug, sonst vergesse ich mich!  
Ne, ganz im Ernst. Wenn ich nicht zugehört hätte, was Leute an der Konstruktion meines allerersten Rodels bemängelt haben,
würde ich noch heute mit einem bocksteifen Gerät, das unten gerade war, um keine Kurve kam und als Schiene eine von unten angespaxte Edelstahlplatte hatte, lange hinter jedem Leihrodel unten ankommen....
Ich hatte keinerlei Ahnung, was einen Sportrodel ausmacht. Daher mein stark verspäteter Dank an den Betreiber des Forums!
Der Roman hat mir nach einem Hirschbergrennen lang und geduldig erklärt, wie und warum das funktioniert, dass ein Sportrodel so gut lenkbar ist,
und welche Parameter für gutes Gleiten oder agiles Einlenken verantwortlich sind
Das habe ich dann berücksichtigt und fast jedes Jahr, basierend auf den Erfahrungen der letzten Saison,
die Konstruktion weiter an meine Wunschvorstellung angepasst.
Zugegebenermaßen ein sehr aufwändiges Verfahren um zu dem Rodel zu kommen, auf dem man sich wohlfühlt, 
aber es gibt langweiligere Beschäftigungen um die Zeit totzuschlagen...
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eigenbau 2022 6 Monate 1 Woche her #18155

  • TomTom
  • TomToms Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 81

Vielleicht schreibe ich dich mal an wenn ich mein Multiplex e- bike Projekt starte! Bin mir sicher du hättest gute Ideen dazu.
 
Mach das, würde mich sehr interessieren was du da planst!
Und bei dem Verbindungsthema Metall/Holz habe ich durchaus einige brauchbare Lösungen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden