Neue Touren und Gewinnspiel-Abstimmung

ImageWir haben diese Woche wieder vier neue Touren online gestellt. Neu hinzugekommen ist das Breitenberg Haus, die Hörnlebahn, die Schwaigeralm (vielen Dank an Schnullibulli!!!) und die Tour zum Pürschling wird in wenigen Tagen online gehen.
Wir haben auch noch ein paar weitere Beschreibungen von Benutzern, wenn unsere Jobs im Moment nicht so stressig wären, hätten wir die schon längst fertig gemacht. Vielen Dank trotzdem schon an die Melder!

Die angekündigten Fotos vom Hornschlittenrennen in Garmisch und vom Schnablerrennen sind nicht vergessen. Ich entwickle nur gerade noch eine Galerie die mit einer Datenbank die Bilderfluten besser bewältigt :-)

Seit einer Woche kann man bei unserem Gewinnspiel abstimmen. Jetzt beginnt die "heisse" Phase bis zum 31. Januar. Leider mussten wir schon zwei Bilder disqualifizieren, da sie einfach nur aus dem Netz geklaut waren. Bei einem ist uns der Benutzer noch einen Nachweis "schuldig", ohne den wird auch leider das Bild demnächst offline genommen. Denn gewinnen soll das beste gemachte Bild und nicht das beste gefundene Bild!

Ein selber gemachtes Bild ist das Bild hier links mit einem schönen Sonnnenuntergang bei der Martinshütte, aber wir machen ja bei dem Fotowettbewerb nicht mit :-)

Euer

rodelfuehrer.de Team

Schnablerrennen und die 50ste Tour

Gaißacher RodelrennenVor einigen Tagen haben wir die 50ste Tour online gestellt. Auch wenn die Tour nicht sonderlich schwer zu fahren ist, ist sie sicherlich am schwersten auszusprechen: Sie liegt bei Marquartstein und geht zur Agergschwend Alm :-)
Neu ist auch der Obersalzberg bei Berchtesgaden, sowie Maria Eck bei Bergen. In Arbeit ist auch die Hörnlebahn bei Bad Kohlgrub die in den nächsten Tagen online gehen wird.
Am 6. Januar war das Hornschlittenrennen in Garmisch. Wir waren vor Ort und haben auch ein paar schöne Fotos gemacht, auch diese werden wir die nächsten Tage hier online stellen. Ein weiteres schönes und vor allem spektakuläres Hornschlittenrennen ist diesen Sonntag den 15. Januar das Schnablerrennen in Gaißach (mehr Infos). Wie man bei unserem Bild sehen kann gibt es in Gaißach eine wunderschöne Sprungschanze. Der Schanzenrekord liegt bei 25 Metern!!! Wir werden auf jeden Fall dabei sein und wer nicht kommen kann, der kann hier die spektakuläresten Fotos sehen.

Apropos Fotos: Noch eine Woche lang - bis zum 15. Januar 23:59 Uhr kann man Fotos für das Gewinnspiel hochladen!!! Es sind jetzt zwar schon einige Bilder online, aber es gibt immer noch eine richtig gute Chance auf den Hauptpreis, der Rennrodel von Gloco (den ich übrigens inzwischen selber fahre und der einfach nur Spaß macht).

Viel Spaß

Euer
Webmaster

Fröhliche Weihnachten, unser Gewinnspiel und ein Tipp

Wir wünschen allen eine fröhliche Weihnachtszeit und vor allem viel Sapß beim Rodeln an den Feiertagen.
Wir waren mal wieder im Kufsteiner Raum unterwegs und wieder zwei neue Touren Online gestellt: Die Rodelbahn bei Durchholzen am Zahmen Kaiser und die Rodelbahn Astberg bei Ellmau. Beide sind mit Lift und werden regelmäßig präpariert - Ellmau ist sogar beleuchtet.

Image Wir möchten hier auch nochmal auf unser Gewinnspiel aufmerksam machen. Bis jetzt sind noch sehr wenige Bilder online, und somit noch eine wirklich dicke Chance auf den Hauptgewinn - der Tourenrennrodel von Gloco!!! Also nützt noch die Zeit bis zum 15. Januar und macht fleißig Fotos!!!

Ein Tipp noch für den Terminkalender: Merkt euch den 6. Januar (Heilige Drei Könige) vor. An diesem Tag veranstaltet der Garmischer Hornschlitten Verein das jährliche Honschlittenrennen bei der Partnachalm, das immer wieder sehenswert ist. Der Startschuß ist um 12:00 Uhr, man sollte sich bis dahin an der Strecke positioniert haben. An unserem Höhenprofil in der Tourenbeschreibung kann man sehen, daß die Tour äußerst schnell ist.

In diesem Sinne schöne Feiertage!

Euer
Rodelfuehrer.de Team

Neue Rodeltouren und Rodel-Shop-Info

ImageMit dem Anfang der Rodelsaison veröffentlichen wir zwei neue Rodel-Touren. Gleich südlich von der Grenze zu Österreich bei Kufstein haben wir zwei wirklich schöne Rodeltouren entdeckt: Das Aschenbrennerhaus, daß direkt von Kufstein los geht, und die gut gepflegte Rodelbahn im Skigebiet Hochsöll bei Söll.
Während man sich beim Aschenbrenner seinen leckeren Kaiserschmarrn im Berggasthof Aschenbrenner mit harten 5,5 Km Anstieg verdienen muß, bekommt man in Söll ein "All you can Rodel" Nachmittags-Ticket und kann einige Stunden non-stop richtig viel Gas geben.

Der Weihnachtsansturm hat sich bei den Lieferfristen für unseren Rodel-Shop bemerkbar gemacht. Leider können wir ab jetzt nicht mehr für die Lieferung vor Weihnachten garantieren, der 115 Doppelsitz Rennrodel und 128 Doppelsitz Rennrodel ist vorerst gar nicht mehr lieferbar.

Für die nächsten Tage ist noch viel Schnee in den Alpen angekündigt, was uns für die Feiertage traumhafte Rodelbedingungen beschehren wird.

Viel Spaß dabei wünscht Euch
Euer

rodelfuehrer.de Team

Viel Neues auf rodelfuehrer.de


ImageEs hat sich sehr viel getan auf rodelfuehrer.de in den letzten Tagen.
Neu seit ein paar Tagen ist die Funktion, daß sich registrierte Benutzer untereinander Nachrichten schreiben können. Im eingeloggten Menü erscheint hierzu der Menüpunkt "Nachrichten".
Seit gestern haben wir auf rodelfuehrer.de einen Rodel Shop online. Wir verkaufen Rodel der Firma Gloco, angefangen vom Klassiker Davos bis zum Touren Rennrodel. Würde uns sehr freuen wenn der eine oder andere sein Weihnachtsgeschenk bei uns bestellen würde!!!
Und aller guten Dinge sind drei: In dieser Saison organisieren wir einen Fotowettbewerb mit zwei wirklich tollen Preisen: einen Touren Rennrodel gesponsort von der Gloco und einer 20 Fahrtenkarte gesponsort von der Wallbergbahn am Tegernsee. Mehr Informationen gibt es hier.

Die Rodelsaison hat angefangen, in den Bergen sind fast alle Rodelbahnen schon gut befahrbar. Bitte nicht vergessen, wer in den Bergen war bitte den aktuellen Bahnzustand in der Tour-Datenbank melden. So profitieren andere von Euren Erfahrungen.

Also viel Spaß mit rodelfuehrer.de und viel Glück beim Fotowettbewerb

Euer

Rodelfuehrer.de Team

Der erste Schnee


Image Es ist soweit, der erste Schnee ist in den Alpen gefallen. Hiermit eröffnen wir die RODEL-SAISON! Und püntklich zum Saison Auftakt geht unsere neue Tour-Datenbank online. Alle Rodeltouren sind jetzt in einer Datenbank gespeichert.
Die Tour-Datenbank bringt zwei weitere Vorteile.
Es können jetzt direkt bei der Tour Bahnzustände gemeldet werden, nicht mehr wie bisher (umständlich) über das Forum. Wer also gerade dieses Wochenende rodeln war bitte gleich Gebrauch machen.
Zweites Feature: Zu jeder Tour können jetzt Bilder von registrierten Mitgliedern online gestellt werden.
Unabhängig davon wird auf rodelfuehrer.de demnächst noch der Foto-Wettbewerb starten

Wir freuen uns auf die bevorstehende Rodel-Saison und auf fleißiges Mitwirken bei der Tour-Datenbank!!!

Euer

Rodelfuehrer.de Team

Auf die Plätze - Herbst - RODELN


Image Der Herbst ist da, die Nächte werden länger und kälter und schon bald kann man wieder rodeln.
Diese Saison wird es bei uns einige neue Funktionen geben! Schon fast fertig programmiert - die Touren-Datenbank. Mit der Datenbank kann man gezielt nach Touren suchen, z.B. "alle Touren ab 4 Km Länge mit Einkehrmöglichkeit".
Außerdem kann man direkt Bahnzustände melden, was früher eigentlich nur über das Forum möglich war.
Und wenn alles gut läuft wird es hier im Winter auch ein Gewinnspiel geben! Wer weiß, vielleicht kann man auf unserem 1. Preis rodeln?!? :-)

Wir freuen uns schon auf eine neue Rodel Saison, besucht uns wieder wenn die ersten Flocken fallen!!!

Euer

Rodelfuehrer.de Team

Rodel Saison geht zu Ende


Image Die Rodel Saison ist zu Ende. Die Wettervorhersage sagt frühlingshaftes Wetter vorher...
Uns hat rodelfuehrer.de diese Saison viel Spaß gemacht und freuen uns, daß es auch bei vielen Rodlern so gut angekommen ist. Wir werden definitiv nächste Saison weiter machen und auch einige neue Funktionen programmieren um unsere Seite noch besser und attraktiver zu machen.
Wenn Ihr also Euren Rodel einmottet, fettet schön die Kuven ein damit sie nicht rosten, hängt einen Zettel mit www.rodelfuehrer.de an Euren Rodel und besucht uns nächsten Winter wieder :-))

...kleiner Tipp, viele Rodeltouren sind auch schön zum Mountainbiken! Die Daffnerwaldalm, die Kampenwand, Kühroint, die Hohe Asten und viele andere sind schöne Mountainbike Touren!!!

Kommst's gut durch den Sommer

Euer
Rodelfuehrer.de Team

Wir werden 30


Image Nein, wir sind nicht seit 30 Jahren online, sondern wir haben unsere 30ste Rodelbahn in Oberbayern aufgenommen.
Unsere neuen Touren sind der Listwirt bei Bad Reichenhall, der Samerberg bei der Hochriesbahn, die Reiser und die Denkalm bei Lenggries und die Esterbergalm bei Garmisch (Danke hier an den Robert der uns diese Tour geschrieben hat).
Bei der Esterbergalm haben wir alte Mit-dem-rostigen-VW-Bus-zum-Rodeln-Fahrer jetzt auch einen Versuch gestartet um den Bahnfahrer Infos anzubieten. Hier auch der Aufruf an Euch alle: Wenn Ihr mit der Bahn zum Rodeln fahrt, schreibt uns Eure Erfahrungen!!!
Und nachdem wir auch Mitleid mit denjenigen haben die nicht mit einem VW Bus mit Standheizung in die Berge fahren können, haben wir ein Forum für Mitfahrgelegenheiten eingerichtet. Also wer jemanden mitnehmen kann oder wer mitgenommen werden will bitte da reinschreiben!!!

Die Wettervorhersage ist traumhaft, Schnee ohne Ende, also viel Spaß beim Rodeln, die Saison ist nicht mehr lange!

Euer

Rodelfuehrer.de Team

Neue Touren zum Fasching


Image Für alle die Fasching ein paar Tage frei haben, haben wir ein paar neue Touren. Neu hinzugekommen ist die Rodelbahn beim Toten Mann bei Ramsau im Berchtesgaden, und ein paar Kilometer weiter südlich bei Lofer die Tour Maria Kirchenthal. Zwei wirklich schöne Rodelbahnen, die Rodeltour zum Toten Mann kann man auch mit einem Skilift "erklimmen" :-)
Bei unserem Ausflug ins Berchtesgadener Land haben wir auch dem Kugelbachbauer einen Besuch gemacht und einen Rodelgutschein für unsere registrierten Rodler bekommen!

Dank traumhafter Rodelbedingungen konnten wir in den letzten Tagen noch einige weitere Touren testen, diese werden wir in den nächsten Tagen online stellen. Schaut also wieder mal vorbei!

Eine lustige Faschingsrodelwoche wünscht Euch

Euer Rodelfuehrer.de Team