Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ratschings - nein danke

Ratschings - nein danke 1 Jahr 8 Monate her #10912

Hallo Rodelgemeinde,
kurz zu den aktuellen Bahnbedingungen in Ratschings:
Heute 12.2. Ankunft um 8:40, um ca 9 Uhr erste Abfahrt. Da wir also nicht die aller ersten im Lift waren, dürften vor uns vielleicht schon ein oder zwei andere Rodler auf der Bahn unterwegs gewesen sein. Aber so wie die Bahn bei unserer ersten Abfahrt aussah gibt es entweder die Erklärung, dass vor uns schon 50 Horden Leihrodler unterwegs gewesen sein mussten, oder der Bahnbetreiber über Nacht einfach nicht praeperiert hatte. Frei nach dem Motto "Am Mittag ist ja eh wieder alles zerpflügt, warum soll ma dann überhaupt präparieren." Starke Wellen und tiefe Rillen sowieso fest gefrorener Sulz haben die Abfahrt wirklich zu keiner Freude gemacht.
Beschwerde Email an den Bahnbetreiber ist raus, und ich möchte jeden begeisterten Sportrodler hier ermuntern, sich ebenfalls zu beschweren wenn er irgendwo solche Bedingungen vorfindet.

Nachdem ich das letzte Mal in Ratschings schon sehr verärgert war glaube ich nicht dass mich diese Bahn so schnell wieder sieht. (Bahn war damals durch Neuschnee absolut nicht fahrbar, wir mussten unsere Rodel die gesamte Strecke runter tragen. Wir hatten uns vor dem Kauf der Karten extra nach dem Bahnzustand an der Kasse informiert und es hiess "Jaja, ist frisch präpariert, in bestem Zustand". Man weigerte sich dann die Karten zu erstatten)

Hinzu kamen heute bereits zu ueberraschend früher Stunde grosse Mengen an Leihrodlern. Spielende Kinder und quer geparkte Leihrodel in der steilen Schlussabfahrt haben der Erfahrung heute dann noch das i-Tüpfelchen aufgesetzt - hätte beinah eines der Kinder umgefahren. Wenigstens hatten wir nur ein 5er Karte genommen und sind dann um kurz vor 11 Uhr abgezogen.

Schade, rein von den Temperaturen und der Schneelage her wäre es super gewesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 1 Jahr 8 Monate her #10913

Mein Beileid Chris,

das ist grade bei der langen Anreise um so bitterer.
:(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 1 Jahr 8 Monate her #10915

Servus Chris,
hattest ja einen "Tollen Rodeltag" :unsure: Deinen Ärger kann ich absolut verstehen und nachvollziehen,ich hatte das ganz genauso vor ein paar Jahren am Gaisberg in Kirchberg. Andererseits bin ich in den letzten sechs Jahren im Rahmen unseres Rodelurlaubes in Sterzing, jedesmal auch in Ratschings gefahren. Was soll ich sagen,die Bahn war,für die Umstände (Wetter Temperaturen) immer gut präpariert. Letztes Jahr,Faschingsferien,hatte es Neuschnee,die Bahn war sauber hergerichtet,aber durch die niedrigen Temperaturen hatt es nicht zum Durchfrieren gereicht. Daher war es relativ weich,so daß es für Stahlschienenfahrer nicht möglich war vernünftig zu Rodeln,aber ich mit den Belagschienen gut weiterrodeln konnte. Meine Begleiter wechselten dann auf die Ski. Vor zwei Wochen,wir trafen uns im Rahmen des"Spaßrodeln in Ratschings" eben dort am Do. 2.02 und trotz des Schneefalls vom Die. bis Mi.und Tauwetter teils mit Regen war die Bahn Gut und Schnell. Wir hatten sogar extra eine Einzelfahrt gekauft und getestet wie die Bahn in Schuß ist. Die Bahn hielt auch für die schlechten Wetter verhältnisse gut durch.Ich möcht hier kein "Werbeträger" für Ratschings sein,aber das sind halt meine Erfahrungen. ;) Wenn Du auf deine Mail Antwort vom Betreiber bekommst,würde es, glaube ich,einige hier in Foum interressieren :)
Gruß Helli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Unten bist schneller als Oben ;-)

Ratschings - nein danke 1 Jahr 8 Monate her #10916

;) Das ist aber fies; dass die Leihrodler schon am frühen Sonntagvormittag auftauchen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Luchs.

Ratschings - nein danke 1 Jahr 8 Monate her #10949

Wir waren auch schon ein paar mal in Ratschings, bisher hatten wir jedes Mal eine gut präparierte Bahn vorgefunden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 1 Jahr 8 Monate her #10952

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel => Nothing Else Matters
  • Beiträge: 1394
  • Dank erhalten: 96
Hallo
ich kann auch nur berichten, trotz widerlichsten Umständen, Regen bis fast oben, plussgerade oder feiner Schneefall bei nur leichten Minusgeraden... und trotzdem "Racings" war TOP.

(warm, viele Leihrodel-Pflüger am Vortag, kein nächtlicher Hart-Frost )
,=> Reines Racing vergnügen bis ca 12.30 Uhr ,dann war es " den Umständen entsprechend " fertig lustig

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 1 Jahr 7 Monate her #10994

Für mich gilt auch "Ratschings - ja bitte!"

Jedoch nicht unbedingt an Sonntagen und auch nicht während der Faschingswoche. (Ferien in Ita und D)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Luchs.

Ratschings - nein danke 7 Monate 2 Wochen her #12207

Also fur mich auch Ratschings ja bitte.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cattleya, Luchs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 6 Monate 1 Woche her #12373

  • Vide
  • Vides Avatar
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 0

hellix schrieb: Servus Chris,
hattest ja einen "Tollen Rodeltag" :unsure: Deinen Ärger kann ich absolut verstehen und nachvollziehen,ich hatte das ganz genauso vor ein paar Jahren am Gaisberg in Kirchberg. Andererseits bin ich in den letzten sechs Jahren im Rahmen unseres Rodelurlaubes in Sterzing, jedesmal auch in Ratschings gefahren. Was soll ich sagen,die Bahn war,für die Umstände (Wetter Temperaturen) immer gut präpariert. Letztes Jahr,Faschingsferien,hatte es Neuschnee,die Bahn war sauber hergerichtet,aber durch die niedrigen Temperaturen hatt es nicht zum Durchfrieren gereicht. Daher war es relativ weich,so daß es für Stahlschienenfahrer nicht möglich war vernünftig zu Rodeln,aber ich mit den Belagschienen gut weiterrodeln konnte. Meine Begleiter wechselten dann auf die Ski. Vor zwei Wochen,wir trafen uns im Rahmen des"Spaßrodeln in Ratschings" eben dort am Do. 2.02 und trotz des Schneefalls vom Die. bis Mi.und Tauwetter teils mit Regen war die Bahn Gut und Schnell. Wir hatten sogar extra eine Einzelfahrt gekauft und getestet wie die Bahn in Schuß ist. Die Bahn hielt auch für die schlechten Wetter verhältnisse gut durch.Ich möcht hier kein "Werbeträger" für Ratschings sein,aber das sind halt meine Erfahrungen. ;) Wenn Du auf deine Mail Antwort vom Betreiber bekommst,würde es, glaube ich,einige hier in Foum interressieren :)
Gruß Helli



Da ich kein deutsch spreche :blush: , was es bedeutet “Belagschienen”? Danke
Besser wenn ich sehe einen Foto!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 6 Monate 1 Woche her #12374

  • Vide
  • Vides Avatar
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 0

Marco aus Holland schrieb: Also fur mich auch Ratschings ja bitte.


Sehr schon Racines, aber ich denke 11.00 Uhr?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 6 Monate 1 Woche her #12375

Belagschienen sind aus skimaterial gefertigt und gleiten normalerweise besser als schienen aus stahl.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Vide

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ratschings - nein danke 6 Monate 1 Woche her #12383

  • Vide
  • Vides Avatar
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 0

Marco aus Holland schrieb: Belagschienen sind aus skimaterial gefertigt und gleiten normalerweise besser als schienen aus stahl.


Danke Marco...Jetzt ich verstehe. Ist das besser aus stahl auch in die Kurve?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum