Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14945

  • RORodler
  • RORodlers Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 0
Hallo.

Kann mir vielleicht jemand verraten wieviel Luft bei den Gallzeiner Modellen bei der Verbindung zwischen der Kufe und den Bankl ist.
Beim Torggler habe ich insgesamt 2 MM gemessen.
Also 1 mm pro Seite.
(Auf der langen Seite)
Mir hat mal ein Vereinsrodler aus Hopfgarten erzählt dass Gallzeiner Rodeln am meisten Luft von allen haben.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von RORodler.

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14954

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2
Serv´us,

ich messe dir heute am Abend bei den dreien, die ich bei mir habe nach;
1x ca.40 Jahre alte Classic
1x ca.15 Jahre alte Sport R
1x ca. 8 Monate alte Sport R

Die WR haben eine Gummieinlage.

MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14955

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2060
  • Dank erhalten: 229

Die WR haben eine Gummieinlage[

Wie? Um den Zapfen rum Gummi ?:side:
Zeig uns das bitte mal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14956

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2

Cattleya schrieb:

Die WR haben eine Gummieinlage[

Wie? Um den Zapfen rum Gummi ?:side:
Zeig uns das bitte mal.


Könnte auch Kunststoff sein, so genau hab ich mir die WR nie angesehen...
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Sten3.

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14957

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2060
  • Dank erhalten: 229
Du meinst den gummi Steifen den er eingelegt hat. Beim neuen WR das selbe ?
Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Cattleya.

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14965

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2

Cattleya schrieb: Du meinst den gummi Steifen den er eingelegt hat. Beim neuen WR das selbe ?
Gruss


Keine Ahnung, ob Gummi oder Kunststoff - ich habe mir die WR´s nie genauer angesehen... sieht aber eher aus wie ein "U"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luft Bankl zu Kufen? Gallzeiner 1 Monat 1 Woche her #14966

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2

RORodler schrieb: Hallo.

Kann mir vielleicht jemand verraten wieviel Luft bei den Gallzeiner Modellen bei der Verbindung zwischen der Kufe und den Bankl ist.
Beim Torggler habe ich insgesamt 2 MM gemessen.
Also 1 mm pro Seite.
(Auf der langen Seite)
Mir hat mal ein Vereinsrodler aus Hopfgarten erzählt dass Gallzeiner Rodeln am meisten Luft von allen haben.


Sooo,

im Durchschnitt (bei 12 Gemessenen Füssen) sind´s 1,08mm.
Das kleinste Spaltmaß ist 0,97 - das größte 1,21mm

MfG
Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.041 Sekunden
Powered by Kunena Forum