Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Langstrecken rodeln Wildkogel

Langstrecken rodeln Wildkogel 2 Monate 2 Wochen her #14943

  • zillertaler
  • zillertalers Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 5
Offene Klasse Rangliste 1-5 nach Herstellern:
Rang 1: Kainz Top Speed
Rang 2: Eigenbau Nindl
Rang 3: Kainz Top Speed
Rang 4: Gallzeiner mit Eigenbau Schiene
Rang 5: Kainz Top Speed
Folgende Benutzer bedankten sich: Cattleya

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von zillertaler.

Langstrecken rodeln Wildkogel 2 Monate 2 Wochen her #14944

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar Autor
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2105
  • Dank erhalten: 234
Super . Besten Dank. .
6. Platz Noch ?

Wer , welche Startnummer hatte den der eine Kainz Rodler wo .. den Kainz mit reinen Stahl Bankerl hatte. . Ich glaube Schwarz war der Rodel .. Und er war mit dem einen Lindauer Fahrer bei der Talstation in einem Gespräch verwickelt und es wurde Rodel bestaunt .
Ausserdem ,
Man hat mir erzählt man will das WK Rennenn auch im 2021 um anfang Januar machen.
Weist du was . ?

Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 2 Monate 2 Wochen her #14946

  • zillertaler
  • zillertalers Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 5
Weiß sich leider alles nicht. Am Besten direkt den Kainz Günther kontaktieren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15590

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 3
Blöde Frage;

ist ein Wanninger Udo hier im Forum unterwegs?
Ich bräuchte ein kurze Info zu seiner sehr auffälligen geflämmten mit Kuhfellsattel Lindauer TOP in de ich mich knapp vor dem Start setzten durfte...

MfG & Danke
Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15591

  • Rodler aus Berlin
  • Rodler aus Berlins Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Beiträge: 420
  • Dank erhalten: 14

Sten3 schrieb: ist ein Wanninger Udo hier im Forum unterwegs?

Frage mal @Cattleya ob er es ist :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15592

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar Autor
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2105
  • Dank erhalten: 234
den kenne ich, wenn ich mich nicht irre...
das ist dieser sehr zuvorkommende oft missverstandene Typ
mit seinen knapp 50 lenzen noch sehr gut aussehend ,inteligent und gebaut wie ein Stier
Adonis typ halt .
Nein, kein bischen eingebildet. :silly: den meinst du? Er gilt hier etwas als LindauerFanboy, ist aber wenn man ihn kennt zahm wie ein zwerg-Pudel. Solange man nicht mit RundumBeleidigungen gegenüber kleinen Rodelmanufakturen los schlägt , ist er zahm wie ein Reh.
Der hatte aber am Wildkogel eine Netztgestrümpfte Rodel dabei mit antikem ZebraFell. Eine ab der Stange Lindauer Top Custom 115cm und fuhr mit einer Ultra Schiene auf dem Rodelruedi Träger.
ganz netter Typ :-)
kann ich ihm was ausrichten? :laugh: :laugh: :laugh:
.
.
.
.
bevor jetzt etwelche Kommentarer kommen
Nein ich bin ganz sicher er meint Ihn und nein ich verwechsle ihn nicht,
Folgende Benutzer bedankten sich: Sten3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Cattleya.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15593

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 3

Cattleya schrieb: den kenne ich, wenn ich mich nicht irre...
das ist dieser sehr zuvorkommende oft missverstandene Typ
mit seinen knapp 50 lenzen noch sehr gut aussehend ,inteligent und gebaut wie ein Stier
Adonis typ halt .
Nein, kein bischen eingebildet. :silly: den meinst du? Er gilt hier etwas als LindauerFanboy, ist aber wenn man ihn kennt zahm wie ein zwerg-Pudel. Solange man nicht mit RundumBeleidigungen gegenüber kleinen Rodelmanufakturen los schlägt , ist er zahm wie ein Reh.
Der hatte aber am Wildkogel eine Netztgestrümpfte Rodel dabei mit antikem ZebraFell. Eine ab der Stange Lindauer Top Custom 115cm und fuhr mit einer Ultra Schiene auf dem Rodelruedi Träger.
ganz netter Typ :-)
kann ich ihm was ausrichten? :laugh: :laugh: :laugh:
.
.
.
.
bevor jetzt etwelche Kommentarer kommen
Nein ich bin ganz sicher er meint Ihn und nein ich verwechsle ihn nicht,



:laugh: :laugh: :laugh könnte passen :laugh: :laugh: :laugh:

Deine TOP hat eine 41ger Breite, oder`?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15594

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar Autor
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2105
  • Dank erhalten: 234
Dem seine haben alle 39 cm zwischen den Stangen gemessen (schmale Version)Hab ich schon erwähnt , schlank wie ein Tiger und die Kuppe am Bauch ist dem 911er nachempfunden.. Aerodynamik-ding. ;)

aber Stangen kann man wechseln, Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15595

  • willy2
  • willy2s Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 27
vom geflämmten hast du noch ein Foto bei Jo gemacht , ging nach De

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15596

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar Autor
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2105
  • Dank erhalten: 234
ah Beda und , du meinst den Rodel der ins Algäu gieng ¨!
danke für Aufklärung beda


www.rodelfuehrer.de/media/kunena/attachments/1279/DSC06849.jpg

bild https://www.rodelfuehrer.de/media/kunena/attachments/1279/DSC06849.jpg

da weis ich aber nichts drüber.
Der Besitzer dieser Rodel ist Algäuer, sehr nett, seine Frau fährt mit Lindauerschiene Getunte Friedelrodel,
Der hat aber mit Adonis nix gemeinsam
:laugh: :laugh:
nicht zu verwechseln mit dem oben erwähnten Udo ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Cattleya.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15601

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 3

Cattleya schrieb: ...aber Stangen kann man wechseln, Gruss

Das heißt, es ändert sich nur die Geometrie der Holme und ich könnte diese nachträglich einfach tauschen - es müsste nichts vom Jo angepasst werden?
Sprich Bankerl, Höhe, Spurbreiten ect. sind bei der TOP immer ident?

Ich bin nämlich kurz davor mir die hier im Forum Angeboten TOP zu kaufen, das ist aber die breite Variante, Patric hat mir zwar angeboten das ändern zu lassen, aaaber dann könnte ich sie den Winter aus Witterungs- und Zeitgründen voraussichtlich nicht mehr fahren...

MfG & Danke
Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15602

  • Rodelrobert
  • Rodelroberts Avatar
  • Offline
  • Forums-Rennrodler
  • Forums-Rennrodler
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 24
Fahr doch einfach erstmal in der breiten Version. Ob der Rodel jetzt 2cm breiter ist, ist doch nun wirklich nicht schlimm. Danach kann man die Holme immer noch tauschen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15603

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 3

Rodelrobert schrieb: Fahr doch einfach erstmal in der breiten Version. Ob der Rodel jetzt 2cm breiter ist, ist doch nun wirklich nicht schlimm. Danach kann man die Holme immer noch tauschen.


Das ist ja eigentlich der Plan und daher auch meine Fragen, nur wenn´s mich dann wirklich ärgert, oder ich mich im breiten Sattel unwohl fühle und das Tauschen mit Anpassungen verbunden ist, lass ich´s lieber doch vorab erledigen...

Immerhin sind´s von mir bis zum Jo ca. 300km und ich bin auf Öffis angewiesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15607

  • Im Allgäu daheim
  • Im Allgäu daheims Avatar
  • Offline
  • Plastikrutscher
  • Plastikrutscher
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 1
Was heißt hier "mit Adonis nix gemein"!

Hier meldet sich der Allgäuer mit dem genialsten Rodel zu Wort. Bilder habt ihr ja schon gesehen, bevor ich ihn zu Gesicht bekam. Der getunte Friedl-Rodel meiner Frau ist auch ne Wucht. Meine Frau auch ....

Was war jetzt hier die Frage?
Garantiert im Allgäu daheim!
Folgende Benutzer bedankten sich: Cattleya

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15609

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar Autor
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2105
  • Dank erhalten: 234
Ok.. zwei ForenAdonisse :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 6 Tage her #15611

  • Rodelrobert
  • Rodelroberts Avatar
  • Offline
  • Forums-Rennrodler
  • Forums-Rennrodler
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 24

Sten3 schrieb:

Rodelrobert schrieb: Fahr doch einfach erstmal in der breiten Version. Ob der Rodel jetzt 2cm breiter ist, ist doch nun wirklich nicht schlimm. Danach kann man die Holme immer noch tauschen.


Das ist ja eigentlich der Plan und daher auch meine Fragen, nur wenn´s mich dann wirklich ärgert, oder ich mich im breiten Sattel unwohl fühle und das Tauschen mit Anpassungen verbunden ist, lass ich´s lieber doch vorab erledigen...

Immerhin sind´s von mir bis zum Jo ca. 300km und ich bin auf Öffis angewiesen.

Dann frag doch den Jo einfach selbst. Unter Kontakt auf Jo Lindauers Website ( www.lindauerschlitten.ch ) stellst Du Deine Frage, und Jo dürfte Dir dann relativ zügig antworten. Dann weisst Du es 100%ig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Rodelrobert.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 5 Tage her #15613

  • willy2
  • willy2s Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 27

Im Allgäu daheim schrieb: Was heißt hier "mit Adonis nix gemein"!

Hier meldet sich der Allgäuer mit dem genialsten Rodel zu Wort. Bilder habt ihr ja schon gesehen, bevor ich ihn zu Gesicht bekam. Der getunte Friedl-Rodel meiner Frau ist auch ne Wucht. Meine Frau auch ....

Was war jetzt hier die Frage?

Udo und ich haben ihn auch betatscht , den Rodel , hab gerade unsere neuen Stahlschienen gebaut als du ihn bestellt hast - Glaube er möchte wissen wie breit dein Rodel und dein A......erwerteste ist

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Langstrecken rodeln Wildkogel 3 Wochen 5 Tage her #15614

  • Sten3
  • Sten3s Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 3
Die Hauptfrage wurde mir bereits beantwortet, danke.

den Rest kläre ich mit Jo selbst.

MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Sten3.
Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden
Powered by Kunena Forum