Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13468

  • znmlc
  • znmlcs Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
Was ist als Helm empfehlenswert bzw. was benutzt ihr ?

Radlhelm ?
Bauarbeiterhelm ?
Motorradhelm ?
Reithelm ?
Ritterhelm ?

Radlhelm hätte ich hier, sicherlich besser als nix, sieht aber evtl. bisschen doof aus, oder ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13469

  • Marco aus Holland
  • Marco aus Hollands Avatar
  • Offline
  • Forums-Rennrodler
  • Forums-Rennrodler
  • Der Kaseroller
  • Beiträge: 293
  • Dank erhalten: 40

znmlc schrieb: Was ist als Helm empfehlenswert bzw. was benutzt ihr ?

Radlhelm ?
Bauarbeiterhelm ?
Motorradhelm ?
Reithelm ?
Ritterhelm ?

Radlhelm hätte ich hier, sicherlich besser als nix, sieht aber evtl. bisschen doof aus, oder ?


Vielleicht wäre eine schiehelm eine idee.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13470

  • znmlc
  • znmlcs Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
stimmt, sowas sollte gut sein – leider nicht in meinem Fundus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13472

  • Rodelrobert
  • Rodelroberts Avatar
  • Offline
  • Forums-Rennrodler
  • Forums-Rennrodler
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 24
Kann man kaufen. ;-)
Hält gegenüber den anderen Helmen die Kälte ab und ist auch nicht so schwer, wie ein Motorradhelm -> also eine gute Investition.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13517

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2131
  • Dank erhalten: 241
Ironie on:
In seinem Fall würd auch ein Radhelm oder Bauhelm ausreichen. Hohe gefährliche Geschwindigkeiten sind nicht zu erwarten und läuft sich leichter damit. Oder der Rittrhelm fürs Kopf gegen die Tischplatte knallen beim aufsagen " hätt ich dem Forum nur geglaubt und sowas nie gekauft, ,, hätt ich dem Forum nur geglaubt und sowas nie gekauft, ,, hätt ich dem Forum nur geglaubt und sowas nie gekauft, ..,," ironie of

War die Ausgangsfrage jedoch ernstgemeint .Hätt ich sie mir verkniffen . :lol:

Ne war nicht ernst gemeint....oder doch., ?Ach ne, kann nicht sein... Oder... ? Hmmm. .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Cattleya.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13518

  • znmlc
  • znmlcs Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
du scheinst eine harte Kindheit gehabt zu haben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13519

  • Rodler aus Berlin
  • Rodler aus Berlins Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Beiträge: 425
  • Dank erhalten: 16
Wer so eine Frage stellt, den scheint seine Gesundheit bzw. sein Leben nicht viel wert sein …

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13521

  • znmlc
  • znmlcs Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
Ich frag, was für ein Helm empfehlenswert ist bzw. welche Helme hier benutzt werden – einen Skihelm hatte ich nicht auf dem Schirm – bin kein Abfahrtsskifahrer. Langlaufen wird ohne Helm praktiziert.

Evtl. hat jemand eine Empfehlung für einen Skihelm, könnte ja sein ... anstatt hier seine Energie für stumpfsinnige Antworten zu verbrauchen. Ich könnte hier auch nach einer Empfehlung für eine Skibrille fragen – was wäre verkehrt daran ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13524

  • Rodelrobert
  • Rodelroberts Avatar
  • Offline
  • Forums-Rennrodler
  • Forums-Rennrodler
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 24
Ich glaube, das es Testreihen über Skihelme hier nicht gibt, bedingt durch unterschiedliche Kopfformen und Kopfgrößen. Der Skihelm wird einmal gekauft und gut ist. Am besten im Laden probieren und schauen, ob er zu Deinem Kopf passt, also nicht zwickt und auch nicht auf dem Kopf rumeiert. Falls Du schon eine Skibrille besitzt, sollte der Helm von der Passform zur Skibrille passen (Tip: Skibrille beim Helmkauf mitbringen). Manche Kombinationen passen, wie ich im Netz lesen konnte, nämlich nicht zusammen. Falls also die Skibrille und der Helm noch zum Kaufen ausstehen, am besten beides im Laden zusammen probieren.
Skibrille: Falls Du Brillenträger bist, es gibt extra Skibrillen, die über die Sehhilfe passen (OTG = Over The Glasses). Normale Skibrillen sind hierfür zu klein.
Folgende Benutzer bedankten sich: znmlc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Rodelrobert.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13526

  • znmlc
  • znmlcs Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
Danke – vor allem für den Tipp, dass man Brille und Helm in Kombination testen sollte.
Es ging mir jetzt beim generellen Helmtip gar nicht um Testreihen, eher um die Modelle die im Einsatz sind und um Erfahrungen. Aber evtl. ist das bei Skihelmen nicht so wichtig. (Radhelm empfehl ich immer in der Richtung: alle sind gut, müssen passen und billig ist nicht weniger Schutz als teuer.)


Skihelme waren in meiner Zeit als »aktiver« Abfahrer nur bei Leistungssportlern anzutreffen ... und selbst da nur durchgängig im Wettkampf. Ich hab das Abfahrtsskifahren aufgehört als es noch keine Carver gab … deswegen hab ich null Erfahrung mit Skihelmen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13527

  • Stakla
  • Staklas Avatar
  • Offline
  • Forums-Rodler
  • Forums-Rodler
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 39

znmlc schrieb: Danke – vor allem für den Tipp, dass man Brille und Helm in Kombination testen sollte.
Es ging mir jetzt beim generellen Helmtip gar nicht um Testreihen, eher um die Modelle die im Einsatz sind und um Erfahrungen. Aber evtl. ist das bei Skihelmen nicht so wichtig. (Radhelm empfehl ich immer in der Richtung: alle sind gut, müssen passen und billig ist nicht weniger Schutz als teuer.)


Skihelme waren in meiner Zeit als »aktiver« Abfahrer nur bei Leistungssportlern anzutreffen ... und selbst da nur durchgängig im Wettkampf. Ich hab das Abfahrtsskifahren aufgehört als es noch keine Carver gab … deswegen hab ich null Erfahrung mit Skihelmen.



Erfreulicherweise sind inzwischen auch 98 % der Freizeitskifahrer mit Helmen unterwegs. Beim Skifahren und Rodeln werden ausnahmslos Skihelme eingesetzt. Auch hier gilt: Jeder Helm der richtig passt, ist gut. Und ja, ein preisgünstigerer Helm muss nicht automatisch weniger Schutz als ein teurer bieten. Viele Grüße Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Stakla.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 5 Monate her #13529

  • Stakla
  • Staklas Avatar
  • Offline
  • Forums-Rodler
  • Forums-Rodler
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 39
Ich verwende übrigens diesen Helm und bin damit sehr zufrieden.

www.amazon.de/gp/product/B00NWNVHUY/ref=...0?ie=UTF8&th=1&psc=1

Ein Kriterium bei der Auswahl war für mich, dass der Helm Lüftungsschlitze hat, um die Halterung für die Helmkamera besser anbringen zu können. Ich trau den Klebehalterungen nicht so ganz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 4 Monate her #13651

  • FischerRosenheim
  • FischerRosenheims Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Beiträge: 1364
  • Dank erhalten: 146

znmlc schrieb: Ich könnte hier auch nach einer Empfehlung für eine Skibrille fragen – was wäre verkehrt daran ?


Da würde ich eine empfehlen die nicht getönt ist, also eine glasklare, ich habe den Eindruck damit besser zu sehen, insbesondere im Wald, im Schatten und beim Nachtrodeln.
Folgende Benutzer bedankten sich: znmlc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 4 Monate her #13672

  • hellix
  • hellixs Avatar
  • Offline
  • Forums-Hackl
  • Forums-Hackl
  • Beiträge: 552
  • Dank erhalten: 24
Servus zmnic,
www.bergfreunde.de/skibrillen/
Hier mal sehr interessantes zum Thema Skibrillen.
Ich für meinen Teil hab eine Orangefarbene polarisierende Scheibe und bin damit bestens unterwegs.
Damals beim Kauf war die Helm/Brillenkombi nur fürs Skifahren ausgelegt,hat sich aber die letzten Jahre beim
Rodeln,bestens bewährt. Eben auch dadurch, daß du auf fast allen Rodelbahnen wechselnde Lichtverhältnisse hast.
Wald,freies Gelände und nicht zu verachten, den sich verändernden Stand der Sonne.
Bei dem Link bitte im unteren Teil die Kaufberatung anklicken ;-)))
Gruß Helli
Unten bist schneller als Oben ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: znmlc, Goggolore

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von hellix.

Helm – was ist angesagt ? 1 Jahr 4 Monate her #13673

  • znmlc
  • znmlcs Avatar Autor
  • Offline
  • Schlitten-Fahrer
  • Schlitten-Fahrer
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
danke für die Antworten und den informativen Link

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.059 Sekunden
Powered by Kunena Forum