Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Hillracer Ice

Hillracer Ice 14 Jahre 1 Monat her #365

  • web.surf
  • web.surfs Avatar Autor
  • Offline
  • Plastikrutscher
  • Plastikrutscher
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Rodel. Bisher habe ich nur die normalen Davoser-Rodel gefahren. Ich möchte mir jetzt aber was besseres zulegen.

Ich bin \"Rodelnormalo\" - will heißen ich fahre keine Rennen, sondern ganz normal ein paar mal im Jahr.

Da wir zum Rodeln immer ca. 1 Stunde mit dem Auto in die Eifel fahren wäre für mich der Hillracer Ice praktisch. Dieser Rodel läßt sich zusammenklappen und passt dann gut ins Auto.

www.ress-kutschen.de/index.php?link=hillsys&navi=slednavi#

Die Frage ist nun wer hat schon diesen Hillracer im Einsatz? Wie ist er in der Praxis? Gibt es klappbare Alternativen? etc.

Gruß
web.surf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Hillracer Ice 14 Jahre 1 Monat her #366

  • Rennschiene
  • Rennschienes Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Servus,
ich habe keine Erfahrung mit dem Hillracer, denke aber das du dir über kurz oder lang einen Rodel zulegen wirst.
Ich habe letzten Winter einen Hillracer gesehen- hat mich nicht überzeugt!
Für ein paar Euros mehr bekommst du einen Rodel der präzise zu lenken ist und Jahrzente hält.
Ich bin auch Rodelnormalo und kein Rennfahrer, möchte aber meinen Sportrodel nicht mehr missen...und wenns zu schnell wird Füsse raus...Safty First!
Hier ein paar Links zu Rodelbauern....übrigens bei Ress gibt's auch den Schweizer Rodel Zumbach der Firma Graf(leider sehr teuer!...gegenüber Torggler TM115 oder T115):

www.torggler-rodelbau.com/seiten/index.html

www.gasserrodel.at/

www.gl-rodel.de/

www.graf-schlitten.ch/schlitten_schlitte...?schlitten.html~main

www.bachmann-otto.com/de/d_produkte.htm

...und natürlich den Rodelshop hier auf der Seite!!!

...vielleicht konnte ich dir helfen....ich bin übrigens auch Flachlandtiroler...wo gibt's denn in der Eifel Rodelbahnen???

Grüsse und Guten Rutsch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Hillracer Ice 14 Jahre 1 Monat her #367

  • Webmaster
  • Webmasters Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 410
  • Dank erhalten: 40
Hallo web.surf

Mich haben Alu und Plastik Schlitten noch nie überzeugt, Holz ist meiner Meinung immer noch die erste Wahl beim Rodel. (Deshalb gibt es bei uns auch keine Plastik-Bobs und Alu-Schlitten im Shop :) )

Zum Klappen gibt es bei Holz dann auch nur noch zwei Arten: Davoser und Gebirgsrodel (wie auch bei unserem Shop).

Wenn Du die 200 Euro von dem Hillracer in einen guten Holzrodel investierst, vielleicht noch ein paar Euro dazu legst, bekommst Du wirklich gute Rennrodel die richtig Spaß machen. Ich habe mir vor ein paar Tagen den Rennrodel aus unserem Shop zugelegt, und der macht einfach nur Spaß - auf Eis und auch Schnee.

...Ende Januar werde ich mir mal die ganzen \"High-Tec Rodel\" auf der ISPO in München anschauen und natürlich ausführlich hier auf rodelfuehrer.de berichten :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Hillracer Ice 14 Jahre 1 Monat her #370

  • Rodelsau
  • Rodelsaus Avatar
  • Besucher
  • Besucher
servus, ich fahre den naviser von gasser und bin sehr zufrieden. der rodel lässt sich sehr präzise mit dem riemen lenken, fährt immer dahin wo man will und man sitzt auf der bespannung schön sicher in einer kuhle, wenns mal etwas ruppiger wird fällt man nicht raus.
ich würde mir an deiner stelle einen guten rennrodel kaufen, weil´s einfach spass macht und man dann auch öfter zum fahren geht. ( naja wir haben den schnee und den berg aber auch vor der haustüre leigen ) gruss aus tölz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Hillracer Ice 14 Jahre 1 Monat her #391

  • Zackzarack
  • Zackzaracks Avatar
  • Offline
  • Boberl-Fahrer
  • Boberl-Fahrer
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 0
So, wie ich das sehe, ist das auch kein \"richtiger\" Rodel. Die Kufen sehen wie Ski aus, und das Gerät ist daher wohl eher für Neu- bzw. Tiefschnee geeignet. Auf gewalzten Rodelbahnen wirst du Probleme mit den Kurven bekommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.039 Sekunden
Powered by Kunena Forum