Bad Reichenhall - Kugelbachbauer

Beigesteuert von: Webmaster

Kurzbeschreibung
Eine sehr rasante, kurze Rodelstrecke bei Bad Reichenhall. Der Kugelbachbauer ist eine nette Einkehr und sehr zu empfehlen.

Länge 2.5 km
Höhendif. 300 m
Aufstieg 50 min
Abfahrt 10 min
Anspruch 2.5
Beschaffenheit geräumter Forstweg


Anfahrt
Von München: 135 Km - ca. 90 Minuten
Von Rosenheim: 75 Km - ca. 55 Minuten
Von Innsbruck: 175 Km - ca. 115 Minuten
Von Salzburg: 20 Km - ca. 20 Minuten

Auf der A8 München-Salzburg bis Ausfahrt Bad Reichenhall.
Im Ort rechts in Richtung Inzell abbiegen. Ca. 1 km nach der Saalachbrücke links in die Thumseestraße.
Nach ca. 100 Metern dem rechts abzweigenden steilen Kugelbachweg bis zum kleinen Waldparkplatz folgen.

Beschreibung
Den Anfangs steilen Forstweg durch den Wald folgen.
Nach 5 Minuten Aufstieg kann man einen kurzen Abstecher zum Aussichtspunkt der Amalienhöhe mit seinem schönen Ausblick auf das Reichenhaller Tal machen.
Nach ca. 20 Minuten sieht man rechts schon den Kugelbachbauer.
Wenn man noch Lust hat weiter zu wandern, kann man bei geräumter Strecke noch gut 30 Minuten weiter marschieren. Die Strecke wird nach einer kurzen flacheren Passage sehr schweißtreibend im Anstieg und bleibt auch so steil.

Die Abfahrt ist im ersten und letzten Teilstück wirklich rasant. Die mittlere, flache Passage kann man mit genug Schwung ohne Schieben bewältigen.
Vorsicht beim Ende der Strecke! Rechtzeitig bremsen!

Hinweis
Da diese Rodelstrecke sehr schnell werden kann, bitte Vorsicht beim Aufstieg als auch bei der Abfahrt auf Entgegenkommende.

Einkehr
Der Kugelbachbauer ist ganzjährig bewirtschaftet. Die Familie Gruber verwöhnt in der gemütlichen Stube mit bayerischen Spezialitäten. Geöffnet von 9:30 bis 22 Uhr. Donnerstag und Freitag ist Ruhetag, außer an Feiertagen.

Kugelbachbauer
Wirt: Familie Gruber
Tel: +49 8651 64292
http://www.kugelbachbauer.de

Gemeinde
Bad Reichenhall - http://www.bad-reichenhall.de

Datum Melder Zustand Kommentar

Benutzername
Gast
Datum



Rodel-Shop Produkte